home
hintergrund
team
downloads
dvd
kontakt
stimme

Fünf Türken, ein Iraner und kein Visum: Sechs junge Secondos  reisen an die WM der Strassenfussballliga "buntkicktgut". Sie spielen in den Trikots der Schweizer Nationalmannschaft, am Abend tragen sie den türkischen Halbmond auf der Brust, im Herzen sind sie Doppelbürger. Der einzige Gegner, der den jugendlichen Grenzgängern Paroli bieten kann, ist das Heimweh nach der Schweiz.

"Doppelpass" ist ein Portrait von sechs jungen Migranten, die sich auf eine (Fussball-)Reise fernab ihrer Heimat begeben. In der Spannung von Sieg und Niederlage, von jugendlichem Draufgängertum und sportlicher Seriosität entdecken sie sich und die multikulturelle Gesellschaft neu. Ein Akt symbolischer Verbrüderung, der sich zum Drama entwickelt.



images/team.png
blank blank
Zuletzt geändert: 31.01.2008 um 16:38 Uhr